AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Weitermachen?

BrückmannStein

Da fällt uns ein Stein vom Herzen. Der Stein ist weg.
Es wird weitergehen. Hoffnung auf einen Neuanfang.
Der Stein ein Ostersymbol.

Leeres Grab - volle Hoffnung
Einfach weitermachen: Ja – das wünschen sich viele. Dass das Leben nach den
bedrückenden Erfahrungen in der Pandemie wieder weitergeht. Es zeigt sich:
Einfach wird das nicht. Aber es wird. Davon erzählt Ostern. Damals stand das
Ende der Jesus-Bewegung schon bevor. Wie gut, dass sich die Frauen nicht
haben einschüchtern lassen von dem großen, schweren Stein, den sie
fürchteten. 
Den Stein wegrollen. Den Weg in die Zukunft frei machen. Nicht einfach
weitermachen wie bisher. Aber andere Wege finden. Das lehren uns Karfreitag
und Ostern. Steine stehen für Bürde und Ballast. Schwere Kost, verbaute
Wege. Manche liegen schwer auf unserem Herzen, gerade in diesen Tagen.
Steine stehen aber auch für Beständigkeit und Kraft, sind Ausdruck des
Reichtums und des Schaffens. Die Frauen haben sich auf den Weg gemacht. Gott
sei Dank!
Karfreitag steht für die Grenzerfahrungen von Kummer, Tod und
Aussichtslosigkeit im Leben. Ostern dagegen bringt die Dinge in Bewegung.
Seither gibt es keinen noch so schweren Stein in unserem Leben, der nicht
ins Rollen kommen könnte, keine noch so aussichtlose Lebenssituation, in der
Gott nicht Hoffnung für uns hat. Was unverrückbar erscheint, wird verrückt.
Der Blick wird frei für ein Leben in Hoffnung. 

Offene Kirche:
von Karfreitag bis Ostermontag ist die Nikolaikirche in Alzey
von  9:00 – 12:00 Uhr zum stillen Gebet geöffnet

Vorschlag zum Biblelselbststudium:

Liedvorschlag:

EG 99 „Christ ist erstanden“
EG +87 „Lobe den Herrn meine Seele“

Weiterbeten:

O Gott, mir fällt ein Stein vom Herzen.
Christus ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden.
Halleluja! An meinem Horizont ist Ostern der Silberstreif, 
den ich brauche, um mich auf den Weg zu wagen.
Alles ist neu, aber nicht einfach alles beim Alten.
Das Licht des neuen Tages macht mich froh,
weil es weitergeht für dich und mich.
Dafür danke ich von Herzen
heute und in Zukunft. AMEN

Weitertragen

Ostern ist ein Fest mit Teilungsbedürfnis. Einen Hefezopf, ein Ei, das
Licht einer Kerze oder einfach ein Lächeln, es braucht nicht viel um die
Osterbotschaft weiterzutragen zu denen, die in Angst und Einsamkeit sind.
Einfach ausprobieren!

Diese Seite:Download PDFDrucken

Donnerstag - Seitenweise

Passion und Ostern in der Literatur

Seitenweise laden wir zu einer Onlinelesung zu den Passionssymbolen in der Kinder- Jugend oder Erwachsenenliteratur ein. Lassen Sie sich etwas vorlesen, diskutieren Sie mit und holen Sie sich so  manchen Lesetipp. 

Donnerstag, 01. April 2021 ab 18:30 Uhr

Ein tröstliches Buch in trostloser Zeit (Denis Scheck)
2012 schreibt Ph. Roth ein Buch über eine Pandemie, das nicht aktueller sein könnte.
Weitermachen? - Ja. Das ist Ostern. Aber wie?

Teilnehmen können Sie über diesen Link
Zoom Meeting-ID: 831 0844 1528
Code: Seiten

Vorbereitet und gestaltet wird dieses Angebot von
Susanne Schmuck-Schätzel

Karfreitag - Freude in allem Leide

Brückmann

Passion und Ostern in der Kirchenmusik

"In dir ist Freude in allem Leide" - Die hauptamtlichen Kirchen-
musiker des Dekanats laden zu sieben musikalischen Impulsen
zur Passions- und Osterzeit ein. Entdecken Sie Altes und
Neues, Altes neu interpretiert - von der Trauermusik bis hin
zum Osterjubel.

Karfreitag, 02. April 2021 18 Uhr

Vorbereitet und gestaltet wird dieses Angebot von den Mitarbeitenden der Kirchenmusik
Rainer Groß, Peter Meyer und Hartmut Müller 

Ostermontag - Digitale Kaffeestunde

Zeit der Besinnung auf das Wesentliche

Zeit zum Innehalten, Reflektieren über das Wichtige im Leben. Ein Begegnungsraum, um die Perspektive zu wechseln, den inneren Horizont zu weiten. Besonders viel Freude macht das zusammen mit anderen. Herzlich willkommen. Einladung zu 7 Freitagsimpulsen + Gespräch.

Ostermontag um 15 Uhr via zoom
Teilnehmen können Sie über diesen Link
Zoom Meeting-ID: 895 6507 6497
Code: Kaffee

Mehr Inforamtionen zu der digitalen Kaffeestunde

Vorbereitet und gestaltet wird dieses Angebot von
Petra Tebrün

to top